Dandysme

Book Cover by Pierre de Bonneuil 0

Der Dandy im frühen 19. Jahrhundert

Das Buch Der Dandy im frühen 19. Jahrhundert. Begegnungen und Beobachtungen in England, Frankreich und Nordamerika lädt zu einer Spurensuche an den Anfängen des Dandytums ein, lange bevor Autoren wie Balzac, Barbey d’Aurevilly oder Baudelaire den Dandy theoretisch sezierten....

Petits Soupers 0

Petit Souper

Philip II. (1715-1723) war ein großer Förderer der Kochkunst, der seine Köche sehr gut entlohnte. Unter seiner Regentschaft entwickelte sich die Mode der petits soupers, intimen Abendgesellschaften in eigens dazu erbauten Lustschlössern, die von...

Französische Kochkunst 0

Französische Kochkunst

Im Folgenden ein Artikel im englischen Original über die französische Kochkunst, die sich mit dem Kaiserreich zu einer ganz neuen, bis dato nie unerreichten Höhe emporschwang. Mit dem Entstehen einer ganz neuen Gesellschaft infolge...

Robert Dighton: Five, in the Afternoon (1795) © Trustees of the British Museum 0

Vergnügen um fünf Uhr nachmittags

Dieses Bild von Robert Dighton, aus dem Jahr 1795 und mit dem Titel „Five in the Afternoon“, zeigt einen jungen Dandy, der sich mit einer jungen Dame, einem Glas Madeira und einer Schale Pfirsiche...

sarah-bernhardt-torte 0

Sarah-Bernhardt-Torte

Die Sarah-Bernhardt-Torte ist nach der berühmten französischen Schauspielerin und Kurtisane (1844-1923) benannt. Zu den exzentrischen Gewohnheiten der Grand Dame des französischen Theaters gehörte es, in einem Sarg zu schlafen – angeblich half ihr dies...

Louis Eustache Ude 0

Louis Eustache Ude

Im Juni 1832 erschien in „Fraser’s Magazine for Town and Country“ ein Porträt des damals sehr berühmten Kochs Louis Eustache Ude – eine wahre Eloge. Ude, der für Louis XVI., den Duke of York und...

Was die Sauce mit der Krawatte gemein hat 0

Das Tüpfelchen auf dem „i“

Emile Marco de Saint-Hilaire, ein Freund Honoré de Balzacs, veröffentlichte 1827 ein Buch über die Kunst des Krawattenbindens, L’art de mettre sa cravate. Darin zieht er an einer Stelle eine interessante Verbindung zur Kochkunst, genauer zur...

Le Bon Genre 0

Ein kühles Eis gegen hitzige Attacken

Eis erfreute sich innerhalb der exklusiven Gesellschaft im 19. Jahrhundert großer Beliebtheit und durfte in keinem Menü fehlen. Im Dandy-Kochbuch gibt es gleich drei phänomenale Eisrezepte aus jener Zeit: die Fürst Pückler-Eisbombe (benannt nach dem...

Alexis Soyer 0

Alexis Soyer

Alexis Soyer (1810-1858) genoss als Küchenchef des Reform Club europäischen Ruf. Soyer kam erstmalig 1831 nach England um seinen Bruder Philippe zu besuchen, der als Chefkoch für den Duke of Cambridge arbeitete. In Cambridge...